-> Bautagebuch und mehr

mal was technisches

ich hab es nun endlich mal auf die Reihe bekommen, den Rechner per Kabel und nicht per WLAN ins Netz zu hängen um die DSL Speed unseres Anschlusses zu testen und WOW ich bin begeistert!

huihui is das schnell

per WLAN ist das deutlich weniger, nur gerade mal so 7000 rum. Geht halt nix über ein Kabel ;-)

21:32:45 am 30.09.2007 von GerdUli - Wohnen im neuen Haus - Kommentare

die Küche

ist tatsächlich fertig! -> naja, sagen wir mal zu 95%, man wird ja bescheiden. Es fehlen nur noch ein paar Fachböden. Jetzt sind aber immerhin alle Griffe, die Sockelleiste, die Glasabschlußleiste dran, die Türen haben Dämpfer und alles ist schön ausgerichtet. Vielen Dank an Herrn Klinger von der Fa. Meine Küche in Wernau!! Wir sind sehr zufrieden.
die Griffe über dem Kochfeld sind dran Die Staubsaugerklappe ist drin Glasabschlußleiste ringsrum ist dran 

Ja und dann gibt es da noch so richtig unechte Blumen, kaum zu erkennen, oder?
echt nicht echt! 
und eine Zinksäule für draussen neben die Haustüre. Erst mal im Wohnzimmer "zwischengelagert"
riesiges Teil 

21:12:20 am 18.09.2007 von GerdUli - Wohnen im neuen Haus - 2 Kommentare

Simsen im Keller

Nein, nicht SMS'e sondern Fenstersimsen.
Heute abend hab ich unsere 3 noch fehlenden Fenstersimsen im Keller montiert (wie spannend, ich weiß) - mehr ist aber zur Zeit nicht los. Es fehlen immer noch diverse Kleinigkeiten des Generalunternehmers (Fensterdichtungen, Spachtelarbeiten, etc).

Morgen wird unsere Küche fertig gemacht, so ist zumindest der Plan. Es fehlen ja immer noch 2 Türgriffe, die Sockelleiste, der Abschluß der Arbeitsplatte und und und. Mal sehen ob das klappt.

Im Garten gibt es nicht viel Neues, ausser vielleicht ein bisschen Unkraut, das sich mittlerweile einen Weg durch die Dreckhügel geschaffen hat.

Nach unserem Urlaub (JAAAAA), werden wir den Carport aufstellen und dann müssen wir noch die Zisterne anschließen. Das sind so die nächsten größeren Arbeiten die anstehen. Natürlich auch noch die Fliesen im Keller, versteht sich von selbst!

Ja, es bleibt spannend.

21:25:00 am 17.09.2007 von GerdUli - Wohnen im neuen Haus - Kommentare

na endlich

ist unser neuer Esszimmertisch an seinem Platz!
Es war etwas mühsam das hinzubekommen. Wir haben das erste mal Möbel bei einem großen Online-Auktions-Haus (ähhmm) gekauft und das hat sich etwas "gezogen".
Zuerst kamen die Stühle, allerdings waren von den 6 Stück 2 falschen Untergestelle dabei. Mail geschrieben - eingepackt - zurückgeschickt - 2 Tage gewartet - neues Paket ausgepackt und gut!
Dann der Tisch. Der kam zuerstmal ohne Tischbeine, OK kann mal passieren. Dann kamen die Beine - komplett kaputt. Also, einpacken zurückschicken und warten. Das ganze ging dann 4x so und hat ca. 4 Wochen gedauert. Bis heute!!! Jetzt steht der Tisch und sieht doch eigentlich ganz ordentlich aus. Warten wir mal ab wie er sich "hält"
OK, die Lehnen brauch noch etwas Justage und gleich mit Tischdeckchen uns gefällt er

< September 2007 >
MonDieMitDonFreSamSon
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930