-> Bautagebuch und mehr

Flughafenausbau - geht gar nicht

Also das geht nun mal gar nicht. Herr Fundel (seineszeichen Geschäftsführer der Flughafen Stuttgart GmbH) und sein Geschäftsführerkollege haben vor wenigen Tagen die Pläne für den geplanten Ausbau des Stuttgarter Flughafens bei der Landesregierung vorgestellt. Und - oh Wunder - unser Herr Oettinger hält sich noch etwas vorsichtig aus der Sache heraus. Die Landesregierung hat erst mal ebenfalls ein Gutachten erstellen lassen und will damit unter Anderem die Auswirkungen auf die Wirtschaft darstellen.
Nun sind wir, die Anwohner auf den Filder, doch schon sehr gespannt was dabei rauskommen soll.
Denn, das Gutachten welches Herr Fundel in Auftrag gegeben hat, kommt zu dem Schluß das ein Ausbau des Flughafens und die Einschränkung des Nachtflugverbotes 2 wichtige Erfordernisse an die Region sind.
Wenn man sich die Pläne betrachtet, wo die 2te Startplan leiegen soll, dann wird einem schnell klar, das es für die Bewohner der Ortschaften rund um den Flughafen völlig inakzeptabel sein muß, dass hier eine Erweiterung kommen soll. Ich werde mal die Pläne hier veröffentlichen, sobald ich diese gefunden habe.
Auf den Seiten der Schutzgemeinschaft Filder gibt es umfangreiche Informationen zum Thema Flughafenausbau und dem ganzen weiteren Wahnsinn, der sich auf den Fildern abspielt (Messeausbau, ICE Trasse, etc). Die Filder, eine der fruchtbarsten Landwirtschaftregionen in Deutschland soll zugepflastert werden - ach nein, ich vergaß!! Laut Herrn Fundel, bleiben ja Großteile der geplanten Ausbaufläche grün!! Ok, mit Gras und vielleicht ein paar Büschen - Super!!

Nachtrag: wie versprochen hier eine Skizze mit den geplanten Erweiterungsvorschlägen
Varianten der Flughafenerweiterung

es gibt gerade wenig Neues

Tja, was soll ich sagen. Es gibt echt wenig Neues zur Zeit.
Wir warten noch immer auf unsere Terassenplatten und die Granitplatte am Eingang ist auch noch nicht fertig. Offene Punkte haben wir zur Zeit genügend, aber voran geht es leider nur sehr schlecht.
Wir sind zur Zeit dran, unseren noch nicht gestalteten Garten wieder umzugestalten. Zur Zeit sind wir dran, gar nicht mehr groß Gras im Garten zu sähen, sondern lieber einen schön gestalteten Garten umzusetzen. Allerdings müssen wir uns da nochmal mit unserem Gartenbauer über die Möglichkeiten und vor allem die Auswirkungen auf den Preis unterhalten. Uns schwebt so ne Terasse, ein bisschen Wasser, unterschiedliche Höhen und und und vor. Wir haben da so ein Buch gesehen ;-)
Dann fehtl uns noch ein Dach über dem Kopf, zumindest eins über der Eingangstüre, das sollten wir uns so langsam auch mal überlegen. Möglicherweise werden wir da auch noch einen seitlichen Wetterschutz mit vorsehen. Einizges Problem - der Preis. Da müssen wir mal sehen.
Dann sind da noch die Fliesen im Keller und 1000 Kleinigkeiten die noch nicht fertig sind.
Hoffentlich gibt es bald mal wieder was "spannendes" zu berichten!

22:34:00 am 25.11.2007 von GerdUli - Hausbau allgemein - Kommentare
< November 2007 >
MonDieMitDonFreSamSon
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930