-> Bautagebuch und mehr

bald ist es geschafft

So ganz langsam nähert sich unser Gartenprojekt dem Ende. Nachdem die Holzabdeckung nun fertig ist, haben wir unsere Bambuspflanzen an Ihrem Platz versenkt und auch der kleine Steingarten ist soweit fertig. Es fehlen vielleicht noch ein paar Pflänzchen drin, aber das bringt die Zeit. Am kommenden Wochenende, wenn das Wetter mitspielt, wird dann der Rasen gesäht.
So sieht es jetzt aus
mit Holzabdeckung 
unser Steingärtle... 

18:40:19 am 29.07.2008 von GerdUli - Garten und Co - 2 Kommentare

90 Kg / qm...

das ist mal echt schwer..soviel vorneweg!!
heute war also Granitplatte verlegen angesagt! Gleich in der früh um 8 gings los - mit Regen :-( Naja, es war nicht so schlimm und wir haben trotzdem angefangen. Zuerst ne Schalung bauen und dann mit Drainagemörtel auffüllen. Dann die ausgeklinkte Granitplatte drauflegen, ausrichten und fertig. So einfach gehts eigentlich. Tatsächlich ging es wirklich, dank unserem Spezialisten Karl-Hein ganz passabel voran und wir sind um 12:30 schon fertig gewesen. Holger hat noch beim "lupfen" geholfen, denn 180kg wollen erst mal getragen und vorsichtig hingelegt werden. Es hat sich gelohnt es sieht jetzt richtig gut aus vor der Haustüre. Kommende Woche soll dann die Schalung weg und die noch fehlenden Sockel drankommen.
Hier ein paar Bilder vom Tag.
Danke Holger! Holger hat ganz kurzfristig seine Hilfe zugesagt, Danke dafür

Papa was machst du da? Der "Bauherr" hat zum ersten mal nen Betonmischer bedient, so sieht es auch aus!

Der Profi Karl-Heinz beim auffüllen und glattziehen

Dainagemörtel Damit es auch keine Feuchtigkeit unter der Platte gibt

FERTIG Also wir finden - sieht echt scharf aus!!

Ach ja, dann war da ja noch die Zisternenabdeckung. mit der ist es auch schon weitergegangen. Noch 1-2 Abende und das Teil ist fertig
nur noch die Schräge fehlt 

22:09:51 am 12.07.2008 von GerdUli - Garten und Co - Kommentare

Holz und Granit

So, der Anfang ist gemacht. Für die Zisternenabdeckung aus Holz und für die Eingangsplatte aus Granit.
Wir haben die Rahmenkonstruktion aus Hartholz fast komplett fertig, bis auf ein paar Querstreben. Die kommen dann morgen. Die Holzbeplankung wird aus Garapa Holz gemacht.
Grundkonstruktion 
Für unser Eingangspodest ist heute auch die Granitplatte angekommen. Sie ist rund 170 x 120 und aus geflammtem Nero Impala gefertigt. Wenns klappt, bauen wir die Platte am kommenden Samstag ein.
da steht sie an der Wand 150kg schwer 

20:23:00 am 10.07.2008 von GerdUli - Hausbau allgemein - Kommentare

Pionierphase abgeschlossen

So, das wars! Wir haben die Pionierphase der EnBW (unser freundlicher Energieversorger) abgeschlossen. Ich weiß gar nicht ob ich darüber geschrieben habe, aber wir waren einer von 1000 Pionieren die den elektronischen Stromzähler getestet haben. Da werden die realen Verbrauchsdaten online per DSL an die EnBW übertragen und eine verbrauchsabhängige Abrechnung erfolgt. Zusätzlich gibt es einen günstigen Sparstrom werktags von 20-8 Uhr und Samstag, Sonn- und Feiertags ganztägig. Dazu gibt es noch ein dolles Onlineportal wo man alle möglichen Abfragen und Auswertungen machen kann. Wir können sogar am PC den aktuellen Stromverbrauch im Sekundentakt abfragen. Hört sich unnötig an, ist es aber nicht, denn so lassen sich die Stromfresser ganz leicht herausfinden, in dem man die potentiellen Geräte einfach mal vom Netz trennt.
Ja, und genau das ist jetzt erst mal vorbei. Naja, Ok, nicht ganz. Wir haben mit der EnBW jetzt mal einen richtigen Vertrag und dem elektronischen Zähler abgeschlossen. Erst mal für ein Jahr und dann sehen wir ob sich dass dann noch rechnet.

23:18:00 am 09.07.2008 von GerdUli - Wohnen im neuen Haus - Kommentare
< Juli 2008 >
MonDieMitDonFreSamSon
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031