-> Bautagebuch und mehr

erfolgreicher Arbeitstag

Heute war mal wieder ein effektiver Arbeitstag!
Im Keller nen Schrank aufgebaut und einen repariert. Im Garten den Brunnen winterfest gemacht und dabei festgestellt, dass ich die Pumpe nicht ausbauen kann, weil ich nen "Knoten" ins Kabel gemacht hab und nicht an den Stecker komme...naja, das muß warten bis ins Frühjahr, dann bau ich das Teil aus.
Jaaaaa und dann kam ja vor 2 Tagen unser neuer Grill von Weber :-) ein schickes Teil. Weber Spirit E 210 - ich glaub ich schrieb es schon. Jedenfalls hab ich den heute auch aufgebaut, obwohl mir fast die Finger angefallen sind wegen der Kälte. Naja, wenn "Mann" grillen will, dann muß das halt sein ;-)
Hier das Ergebnis:
geschlossen das geht natürlich auch auf 
Das edle Teil hat gleich einen netten Winterparkplatz im Gartenhaus bekommen, da hat es nun Platz, da die Kinderfahrzeuge (zumindest die meisten) jetzt im Keller sind. Gekauft haben wir das gute Stück wie schon erwähnt im BBQ-Shop24. Hat alles prima geklappt - ist echt weiterzuempfehlen.
So und jetzt gehts noch auf den Geburtstag von Dieter :-)

17:50:11 am 29.11.2008 von GerdUli - Garten und Co - Kommentare

der Winter ;-)

OK, OK. Es ist nicht wirklich viel Schnee!
Hab das Bild heute nachmittag aufgenommen...zur Zeit schneit es grad wieder ordentlich, aber um die Zeit kann ja keiner mehr ein Bildchen machen. Sieht trotzdem schon nett aus.
Gras guckt noch raus 

22:12:00 am 23.11.2008 von GerdUli - Allgemeines - Kommentare

jetzt könnte der Sommer kommen

zumindest wenn es um die Ausstattung unserer Terrasse geht. Wir haben uns einen supergenialen Grill gekauft :-)
Schon seit einiger Zeit hat es uns der Weber Spirit E-210 angetan. Jetzt haben wir uns ein Herz gefasst und uns das gute Stück zugelegt. Gekauft haben wir im BBQ-Shop24, da dort die notwendigen Sicherheitsstandards (bei den Bezahl- und Abwicklungssystemen) erfüllt werden und wir zudem eine tolle Beratung bekommen haben.
Sind schon ganz gespannt wann das Teil eintrifft, dann gibts vielleicht noch ein "Wintergrillen" ;-)

14:11:57 am 19.11.2008 von GerdUli - Wohnen im neuen Haus - Kommentare

Wasser marsch

Irgendwie findet sich doch immer noch was zu tun - vor allem im Keller!!
Da haben wir jetzt endlich unser Kellerwaschbecken eingebaut. OK, es hat mal wieder etwas länger gedauert, da wir uns nicht so recht im klaren waren, was wir denn wollen. Ein ganz billiges, einfaches Ausgussbecken, eine fertige Spüle mit Schränkchen drunter, oder vielleicht eine selbstgemachte Lösung mit einem Edelstahlbecken wie in der Küche...irgendwie hatte alles wie immer Vor- und Nachteile. Dann haben wir ein Ausgussbecken aus Kunststoff gefunden (Abu Multiset), ist eine ganz gute Zwischenlösung. Da kommt jetzt noch ein Stück Küchenarbeitsplatte daneben und evtl. noch irgendwie eine Ablagemöglichkeit drunter, dann passt das. Das Becken haben wir echt günstig bei eBay bekommen. Immer wieder gibt es dort doch das eine oder andere Schnäppchen...
von weiter weg mit Seifenschale und Häckchen 

21:12:53 am 13.11.2008 von GerdUli - Keller - Kommentare

Was ein Glück das es LED's gibt

sonst könnte man nicht soll nette Beleuchtungen machen. OK, das Bild ist photografisch möglicherweise nicht perfekt, aber in Natura sieht das ganze einfach cool aus ;-)
5 x Power-LED's 

Nachdem unser Granitspezialist am Donnerstag die Restarbeiten an der Eingangsplatte durchgeführt hat, konnte ich die Beleuchtung (bereits heiß ersehnt) anbringen. Gesteuert wird das Ganze über einen Helligkeitssensor (fernbedienbar) der auch noch eine Uhr eingebaut hat und somit Zeit- und Helligkeitsgesteuert werden kann.

21:26:39 am 08.11.2008 von GerdUli - Garten und Co - 2 Kommentare

Hornbach ist Spitze!!

Also diesmal gibt es aus der Rubrik "Wenn es sonst nichts mehr zu tun gibt" folgendes zu berichten.
Im ersten und zweiten OG haben wir ja bekanntermaßen Teppichböden und somit auch die dazugehörigen Sockelleisten. Diese waren im Treppenbereich etwas, sagen wir mal lieblos, angebracht. Einfach abgeschnitten und fertig. Hat uns nie so wirklich gefallen. Oder was meint Ihr???
nicht wirklich hübsch, oder? 
Also, der Wunsch war, die Teppichsockel an den Stirnseiten ketteln zu lassen - ABER - wer kettelt insgesamt 20cm und auch noch auf 4 Sockelstückchen verteilt... Keiner quasi -> ausser Hornbach!!! Doch tatsächlich, der Baumarktriese! Die haben die 4 Teile angenommen und gesagt, kein Problem. Also, ich hab ja wirklich damit gerechnet, dass wir die Sockel nie wieder kriegen. Es hat zuerst auch wirklich danach ausgesehen, da ich statt 2 Wochen fast 5 Wochen warten musste. Naja, nun bin ich am Freitag nochmal dagewesen und siehe da, die Sockel waren gekettelt!! Ich bin fast vom Glauben abgefallen. Also nix wie Heim und ran an die "Arbeit". Sockelleiste ein bissle zugeschnitten und tataaaa
sieht echt deutlich besser aus 
So und jetzt kommt noch das Allerbeste. Die Kettelei hat gerade mal 51 Cent gekostet. Unglaublich, kein Mindermengenzuschlag oder sonst was. tsts
Danke, liebes Hornbachteam :-)

20:48:03 am 01.11.2008 von GerdUli - Wohnen im neuen Haus - 1 Kommentar
< November 2008 >
MonDieMitDonFreSamSon
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930