-> Bautagebuch und mehr

DG Ausbau

so jetzt geht es mit unserem Dachgeschoßausbau munter weiter. Seit Montag sind die Trockenbauer bei uns im DG und verstecken unsere schönen Holzbalken hinter einer blauen Folie und gelbem Isoliermaterial ;-)
Irgendwie sieht jetzt alles wieder ganz anders aus. Kaum ist da eine "Decke" drin, schon sieht es wieder wohnlicher aus, Ok, bis auf den vielen Müll der wieder rumliegt.
Wir hatten uns überlegt ob wir die Decke zum Dachspitz dämmen sollen, wo doch das Dach komplett bis in den First gedämmt ist. Ok, also als Kriterium noch schnell mal die Lüftungsanlage angeschlossen und eingeschalten. Wir dachten, wenn die brummt oder so, dann dämmen wir damit das unten dann leiser ist. ABER, da brummt mal überhaupt nix. Das Teil ist aber sowas von leise. Die Anlage hört man kaum laufen wenn man daneben steht. ALSO, keine Dämmung! Aber wie das dann halt so ist...es kommt immer anders als man denkt. Jetzt ist gedämmt ;-/
Die Gipskartonplatten sind auch schon drauf und morgen (ähm heute, gähn) werden die noch schön verspachtelt und dann ist gut! Hier also die ersten Bilder vom DG mit Decke
Hier das Treppenhaus noch mit Latten und das Büro auch schwupdiwupp keine Latten mehr, sondern dolle Platten unsere Gaupe war wieder Diskussion Blick Richtung Westen und so sieht der Rest aus 

00:21:27 am 08.03.2007 von GerdUli - Dachgeschoss - 1 Kommentar

wieder fleissig gewesen

und heute war wieder ein fleißiger Tag. Er hat zwar mit ner "Horrormeldung" begonnen wurde dann aber deutlich besser.
Nun schlag des Blechle, aber wir kriegen wieder keinen Gasanschluß. Jetzt ist der Arbeiter der Firma (die GEA Süd) krank. Man könnte grad meinen, dass die nur den einen Menschen hätten. DAS IST NATÜRLICH QUATSCH. Die GEA ist ziemlich groß und ich verstehe beim besten Willen nicht was das soll. Deshalb war ich heute auch gleich direkt bei den Herrschaften im Büro. Zum Glück haben die hier im Ort eine Aussenstelle. Der Chef des Ganzen war natürlich nicht zu sprechen, aber man wollte sich melden. Hat Man(n) natürlich nicht gemacht - Ergo - der Gerd steht dort morgen früh wieder auf der Matte!! Und wenn's nicht fruchtet, werde ich beim nächst höheren Chef nachfragen.
OK, soviel zum Ärger.
Dann kam heute allerdings auch noch was erfreuliches. Die Firma Holzbau Bader hat unseren Boden im Dachspitz und die Einschubtreppe montiert Jubel Jetzt können wir endlich unsere Lüftungsanlage fertig installieren und umgehend anschließen und in Betrieb nehmen. Wobei, dazu brauchen wir natürlich erst mal Strom (und schon sind wir wieder bei der GEA grummel)
Dann hab ich heute unseren Wäscheschacht nochmal auseinander genommen und das Rohr ein bisschen "schräg" eingebaut, damit es oben dann in der Mitte sitzt, sonst geht kein Deckel drauf. Ja, das wars dann auch schon für heute. Morgen machich den Wäscheschacht wieder zu und werd mich an die Lüftungsanlage machen.

22:30:56 am 28.02.2007 von GerdUli - Dachgeschoss - Kommentare

Dach ist fast drauf

Heute, ähm ich meine gestern, haben die Leute von der Fa. Holzbau Bader unser Dach eingedeckt. Bis auf ein paar Ecken an denen die Dachziegel noch zugeschnitten werden müssen, ist das Dach eingedeckt. Ging echt zackig. Gerade mal einen Tag haben die jetzt gebraucht. Heute (gähn) kommen sie dann nochmal und dann wird auch unsere Decke im DG eingebaut.
Ach, vom 27.12. bis 29.12. sollen sogar noch unsere Fenster eingebaut werden, knapper gehts nimmer.
So, jetzt gibt es mal wieder neue Bilder:
Kleiner Kran ganz groß Nachschub und hepp 

Der Dachstuhl ist drauf

So, jetzt ist erst mal der Dachstuhl komplett drauf. In der kommenden Woche werden jetzt die Ziegel noch draufgepackt. Am Montag will der Gipser die Innenwände aus Gipsdielen reinbauen und der Heizungsbauer wird auch mit der Rohinstallation beginnen. Heute haben wir unsere Haustüre vollends klar gemacht. Wir eine Aluminiumtüre mit einem langen Edelstahl-Stossgriff und einem Fensterband aus satiniertem Glas. Bei der Farbe sind wir von weiß abgekommen und werden die Türe jetzt Aussen in Antrazit (DB703 -> Farben der Deutschen Bahn) und innen in weiß bekommen. Hergestellt wird die Türe von der Firma Rehm Metallbau

Hier ein paar Bilder vom Dach und so
So sieht es im Westen gerade aus unsere Dachhälfte im Süden unsere nördliche Dachhälfte Firstseite im Westen und so sieht ein umgedrehtes Dachflächenfenster aus

Dachstuhl die erste

So das sind dann jetzt mal die ersten Bilder von unserem Dachstuhl, bzw. vom Dachstuhl der Nachbarn, unserer kommt morgen. Und ab 17 Uhr gibts dann das Richtfest, hoffentlich wirds nicht so kalt.
Nachbars Dach ziemlich eng alles nochmol eng

Kleine Korrektur

Unser Dach kommt erst heute. Und morgen wird dann das Richtfest "steigen". Mal sehen ob es wirklich klappt.

06:05:00 am 28.11.2006 von GerdUli - Dachgeschoss - Kommentare

Der Dachstuhl wird aufgestellt

Am kommenden Montag wir mit dem Dachstuhl begonnen. Dann gibt es bald ein Richtfest ;-)

23:01:06 am 23.11.2006 von GerdUli - Dachgeschoss - Kommentare