-> Bautagebuch und mehr

gerade noch geschafft

Es geht nochmal um den Mini-Teich.
Gerade noch rechtzeitig vor dem Kälteinbruch habe ich es geschafft die Einfassung unseres kleinen Beckens fertig zu bekommen.
Also bis auf ein paar Sägeschnitte und ein paar Schrauben ist alles paletti.
So schaut es jetzt aus:
Teich 
Teich 

Die Fische sind mittlerweile in ein Aquarium im Keller umgezogen. Da der Teich nicht tief genug ist, wollten wir die kleinen Tierchen vor dem Erfrierungstod schützen. Jetzt hoffen wir mal das es im Aquarium passt...

Und im Frühjahr wird dann das drumrum im Garten nochmal überarbeitet.

09:27:06 am 23.10.2013 von GerdUli - Garten und Co - Kommentare

erste "Teicherkenntnis"

OHNE FILTER GEHT ES NICHT

Also, um den Teich rum sieht es derzeit noch nicht großartig anderst aus als seit dem letzten Blogeintrag.
Dennoch bin ich um eine Erkenntnis reicher!

Ich dachte, der kleine Teich ist mit seinem "Regenerationsbecken" so ökologisch wertvoll das klappt schon....
Die ersten Tage ging noch alles gut, dann wurds ganz leicht trüb und innerhalb von wenigen Tagen war das Wasser dermaßen mit Schebealgen durchsetzt, dass nicht mal mehr den Boden zu sehen war (was bei 35cm Wassertiefe erstaunlich ist).

Daraufhin hab ich mal das Web bemüht und schnell einen UVC Teichdruckfilter gefunden, der für unsere Zwecke passte. Bestellt, ohne auf die Maße zu achten(!) und fast einen Herzinfarkt bekommen als das Teil dann geliefert wurde. Ein Rieseneimer mit fast 30 Liter Volumen :-(
Nach kurzer Erholung hab ich den Filter dann eingebaut und siehe da, nach 3-4 Tagen war das Wasser wieder klar - Erstaunlich.

Jetzt ist nur noch die Herausforderung zu bewältigen wohin ich diesen Eimer verstecke...es bleibt spannend.

20:36:00 am 07.07.2013 von GerdUli - Garten und Co - 1 Kommentar

Tierisches

Nur kurz auf die Schnelle.
Der neue "Teich" hat schon die ersten Bewohner. Die sind quasi direkt in den Rohbau eingezogen ;-)

Neue Familienmitglieder 

21:06:00 am 17.06.2013 von GerdUli - Garten und Co - Kommentare

und wieder ein kleiner Schritt

jetzt haben wir mal die gelbe Plastikkiste entfernt und ein paar Steine hingelegt, ob das der letzte Schrei ist wird sich noch zeigen.

mit Steinen 

20:40:00 am 14.06.2013 von GerdUli - Garten und Co - Kommentare

Und es gibt uns doch noch ;-)

Hallo an Alle die diesen Blog noch beobachten, obwohl hier nicht allzuviel geht in der letzten Zeit.

Jetzt gibt es aber mal wieder was zu berichten.
Ist zwar keine große Sache, aber immerhin.

Wir hatten mit der ersten Gartengestaltung ja mal einen kleinen - ähm - Brunnen (?) also 3 so kleine Granitkugeln...zu sehen im folgenden Blogeintrag

Naja, jedenfalls ist der ein bisschen in die Tage gekommen und mittlerweile musste auch schon die erste Pumpe getauscht werden. Die Zweite funktionierte dann wieder nicht so recht und und und - und er hat uns auch nicht mehr so wahnsinnig gefallen.
Es muß also was Neues her! Soweit so gut.

Wir haben uns für einen Becken entschieden, das so rund 100 x 100cm groß und etwa 40 cm tief ist. So als "Gartenteich für den kleinen Mann" ;-)
Da sollen dann vielleicht 1 oder 2 Seeröschen rein oder irgendsowas nettes. Ein Goldfisch vielleicht...
Damit es ein bisschen plätschert noch einen Wassereinlauf dazu. Hier hat es sich schnell auf einen "Wasserfall" konzentriert.
Den haben wir dann auch einigermaßen schnell gefunden. Bei der Firma Slink Edelstahl.

Den Einbau des Beckens haben wir den Profis überlassen, die Anfang April unsere Terrasse neu verlegt haben, da die auch schon zu einer Hügellandschaft mutiert war :-/
Jetzt, da das Wetter endlich besser ist, konnte ich die ersten Arbeiten durchführen.
Ich hab das alte Becken (des Granitdreigestirns) hinter das neue Becken eingebaut und mit einem Kunsstoffrohr die beiden Becken verbunden. In das kleine alte Becken kommt die Pumpe. Oben drauf kommt dann der Wasserfall und fertig ist der Wasserkreislauf.
Eingefasst wird das Ganze dann mit den bereits im Garten anderweitig verwendten Garapa Holzdielen.
Um Euch mal ein Bild zu zeigen wie das aussehen wird, hier mal der prinzipielle Aufbau:

Neuer Brunnen 

Die Holzdielen sind natürlich nur mal so hingelegt und vor allem auch nur der kläglich vorhandene Rest.
Die gelbe Kiste wird noch durch "was auch immer" ersetzt - vielleicht durch nen schönen Steinquader oder so...
Ja, mal sehen ob das was wird ;-)

22:51:00 am 12.06.2013 von GerdUli - Garten und Co - Kommentare

So, jetzt gibts die Bilder der Untermieter

Sorry, es hat irgendwie etwas länger gedauert. Aber nun haben wir ein paar Bilder unserer Untermieter gemacht.
Dieses Jahr waren es sogar 2 Pärchen nacheinander die bei uns Ihren Nachwuchs großgezogen haben.
Ist irgendwie schon nett ;-)

Nachwuchs Nachwuchs Nachwuchs 

22:30:26 am 27.07.2010 von GerdUli - Garten und Co - 2 Kommentare

mal wieder was Buntes

Hei, nachdem der Sommer ja nun schon einige Zeit Einzug gehalten sind, sind auch die Blumen im Garten endlich was geworden. Hier mal eine kleine Auswahl wie es bei uns gerade so aussieht.
           

10:02:35 am 06.07.2010 von GerdUli - Garten und Co - Kommentare

Das WM-Gartenhäusle

wasn Glück, wir haben noch ne Fahne gefunden. Die passt quasi perfekt ans Gartenhaus.
WM2010

Sie sind wieder da :-)

Wie schön, der Frühling ist besiegelt!
Unsere Untermieter vom letzten Jahr sind gerade wieder dabei ihre Wohnung herzurichten. Sobald es Bilder vom Nachwuchs gibt, stelle ich die wieder ein.

Kleiner Nachtrag. Die Herrschaften haben brav die Kids großgezogen und sind verduftet. Wie im Vorjahr natürlich wieder ohne Aufzuräumen. Mittlerweile scheint sich die angenehme Wohnlage aber herumgesprochen zu haben. Jetzt hat es sich in einer anderen Ecke ein neues Pärchen gemütlich gemacht.
Komm mir vor wie im Kindergarten ;-)

23:50:00 am 08.04.2010 von GerdUli - Garten und Co - Kommentare

Neue Bilder vom Vogelhaus

Sooooo, nachdem der letzte Schnee weg und der neue Schnee noch nicht da war, hab ich die Chance genutzt ein paar Bilder von den neuen Haus zu machen.
Die Vögel haben es tatsächlich angenommen...wir waren uns nicht so recht sicher ob das etwas ungewöhnliche Design die Damen und Herren der fliegenden Truppe vielleicht irritiert ;-) ABER -> der Hunger hat die Scheu offenbar besiegt.

mit Pflasterstein als Umkippschutz von bisschen näher Details Details Details Details Details 

Die blauen "Kügelchen" sind seid gestern drauf. Jetzt fehlt nur noch ein kleines Häckchen für die Meisenknödel..."Schmuck am Nachthemd"

21:34:00 am 24.01.2010 von GerdUli - Garten und Co - Kommentare