-> Bautagebuch und mehr

wieder fleissig gewesen

und heute war wieder ein fleißiger Tag. Er hat zwar mit ner "Horrormeldung" begonnen wurde dann aber deutlich besser.
Nun schlag des Blechle, aber wir kriegen wieder keinen Gasanschluß. Jetzt ist der Arbeiter der Firma (die GEA Süd) krank. Man könnte grad meinen, dass die nur den einen Menschen hätten. DAS IST NATÜRLICH QUATSCH. Die GEA ist ziemlich groß und ich verstehe beim besten Willen nicht was das soll. Deshalb war ich heute auch gleich direkt bei den Herrschaften im Büro. Zum Glück haben die hier im Ort eine Aussenstelle. Der Chef des Ganzen war natürlich nicht zu sprechen, aber man wollte sich melden. Hat Man(n) natürlich nicht gemacht - Ergo - der Gerd steht dort morgen früh wieder auf der Matte!! Und wenn's nicht fruchtet, werde ich beim nächst höheren Chef nachfragen.
OK, soviel zum Ärger.
Dann kam heute allerdings auch noch was erfreuliches. Die Firma Holzbau Bader hat unseren Boden im Dachspitz und die Einschubtreppe montiert Jubel Jetzt können wir endlich unsere Lüftungsanlage fertig installieren und umgehend anschließen und in Betrieb nehmen. Wobei, dazu brauchen wir natürlich erst mal Strom (und schon sind wir wieder bei der GEA grummel)
Dann hab ich heute unseren Wäscheschacht nochmal auseinander genommen und das Rohr ein bisschen "schräg" eingebaut, damit es oben dann in der Mitte sitzt, sonst geht kein Deckel drauf. Ja, das wars dann auch schon für heute. Morgen machich den Wäscheschacht wieder zu und werd mich an die Lüftungsanlage machen.

22:30:56 am 28.02.2007 von GerdUli - Kategorie: Dachgeschoss

Comments

Noch keine Kommentare

Add Comments

:

:
: