-> Bautagebuch und mehr

Jetzt wirds bunt

Julias Bett hat ein bisschen Farbe bekommen.
Wir haben an der Wand ein Brett befestigt auf das wir Schaumstoff und einen tollen Ikea-Stoff (Stockholm) aufgezogen haben. Somit haben wir 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Bettdecke und Socken hinterlassen keine Farbspuren mehr an der Wand und der Stoff bringt etwas mehr Farbe ins Zimmer. Passend dazu natürlich die Lillifee Bilder an der Wand ;-/

bunt ist gut und weich

10:26:00 am 09.03.2008 von GerdUli - Kategorie: Kind und Co

Comments

Nico schrieb:

Schöner Blog! ;-)

Ich würde mich freuen, wenn Sie Ihre Erfahrungen mit Handwerkern während Ihres Hausbaues auf meiner Internetseite preisgeben, damit andere Bauwillige in Zukunft davon profitieren können.
Schauen sie doch mal bei http://www.bestes-handwerk.de vorbei.

Liebe Grüße
Nico

13.03.2008 16:24:46

Norman schrieb:

Hallo!
Super Idee mit dem Stoff und dem Brett!
Wie habt Ihr den Stoff fest gemacht? Tacker?
Was ist das für ein Bett?
IKea?

LG
Norman

10.07.2008 21:19:37

GerdUli schrieb:

Hi Norman,
ja das ist ein IKEA Bett, heisst Brekke. Allerdings gibt es das leider nicht mehr. Wir hatten offensichtlich eines der letzten erwischt.
Wir haben bzgl. der Befestigung ewig überlegt. Schlußendlich habe wir als Abstandshalter zur Wand kleine Metallstifte (normalerweise als Halter für Regalböden gedacht) angebracht. Wir dachte es ist besser das Brett nicht direkt an die Wand zu schrauben um Feuchtigkeit zu vermeiden. Es ist ja schließlich ne Aussenwand. Dann haben wir das Brett an die Wand verschraubt. Den Stoff haben wir ringsum mit einem Saum versehen, an den Ecken abgenäht und mit einer festen Schnur zusammengezogen. So können wir den Stoff wieder wegmachen um ihn beispielsweise zu waschen oder irgendwann auszutauschen.

11.07.2008 09:48:25

Add Comments

:

:
: