-> Bautagebuch und mehr

neues von der Lüftungsanlage

gleich mal vorneweg - das Ding läuft wie geschmiert ;-)
Vor einiger zeit haben uns unsere Nachbarn (vom Haus im Norden) mal angesprochen, das sie seit wir eingezogen sind dauernd so ein leichtes Summen hören würden und wir sollten doch mal sehen was das sein könnte. Lange hat's nicht gedauert und wir sind draufgekommen. Es muß wohl die Fortluft unserer KWL sein. Also hab ich mich natürlich gleich mit dem Hersteller in Verbindung gesetzt und mich mal schlau gemacht ob das tatsächlich sein kann und was wir ggf. dagegen tun könnten. Er bestätigte, dass es unter Umständen zu Geräuschen kommen könnte, diese aber in jedem Fall weit unterhalb der zulässigen Grenze liegt. So, das hilft natürlich nicht wirklich. Wir können ja nicht zu den Nachbarn gehen und das so sagen - macht sich nicht gut. Daher haben wir Alternativen ergründet und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass ein weiterer Schalldämpfer im Fortluftstrang das Problem behebt. Mittlerweile ist der auch gekauft und (fast) eingebaut. Ich hab ne Schelle zu wenig gekauft - ist ja auch echt schwer auf 2 zu zählen :-(
Mittlerweile ist die Schelle da, aber halt noch nicht eingebaut, daher sind wir grad ohne Lüftung. Vielleicht bau ich Sie ja heute noch ein - gähn -

22:10:00 am 26.09.2008 von GerdUli - Kategorie: Lüftungsanlage

Comments

Noch keine Kommentare

Add Comments

:

:
: