-> Bautagebuch und mehr

KWL lärmt nicht mehr

...OK...vielleicht sollte man nächstes Mal besser aufpassen.
Folgendes: Unsere KWL machte in letzter Zeit ja doch deutlich hörbare Geräusche - also es war in den verschiedenen Räumen ein deutliches Strömungsgeräusch (brummen) zu hören.
Hatte diesbezüglich mehrfach Kontakt mit dem Lieferanten der Anlage, der Fa. VisionAir in Ebersbach. Zu guter Letzt hatte ich einen neuen Lüfter besorgt und eingebaut mit quasi keinerlei Erfolg :-(
Nach einem weiteren Kontakt mit der Firma VisionAir kam dann Herr Weiss kurz vorbei (Vorteil wenn der Lieferant um die Ecke ist). Nach kurzer Zeit war geklärt woran es liegt. Ich hatte, trotz Nachfrage von VisionAir, verplant den Elektrofilter in der Verteilerbox zu reinigen. Dieser Filter war so stark verschmutzt, dass die Luft nur mit erhöhtem Druck der Anlage "stoßweise" durch den Filter ging und das wiederum hat ein "brummen" erzeugt, was eben dann hörbar war. Filter raus (mangels neuem Filtervlies) und alles ist wieder bestens...
Vielen Dank Herr Weiss!!!

21:48:00 am 17.02.2009 von GerdUli - Kategorie: Lüftungsanlage

Comments

Haeuslesbauer schrieb:

Zur Lüftungsanlage:

habe auch ein Schrag Recovery Deluxe von Visionair. Allerdings schon 7 Jahre alt. Nun war dieses Jahr der Zuluftmotor defekt. Visionair hat mir empfohlen, eine neue Anlage von einem anderen Hersteller zu kaufen, weil sie nichts mehr mit Schrag zu tun haben wollen (Schrag hat vor einiger Zeit Insolvenz angemeldet).
Wundert mich, daß Visionair Euch noch die Schrag Anlage verkauft hat.

Schrag hat den Motorenhersteller gewechselt, aber keine alten Motoren mehr am Lager. Daher bieten sie einen kompletten Umbausatz an. Kostet 500,- EUR bei Selbstumbau. Schrag behauptet, dass es keine alten Motoren mehr gäbe.
Google befragt und einen Händler gefunden. Neuer Motor kam per Post. Kosten ca. 80,- EUR.
Guter Service (von Schrag und Visionair) sieht anders aus.

Die Recovery Deluxe ist ganz okay. Ich würde heute aber eine andere Anlage verbauen. Schrag hat im Winter doch einige Nachteile (Vereisung...).

17.05.2009 15:09:18

GerdUli schrieb:

Hallo Häuslebauer,

wir haben unsere Schrag bereits ein knappes Jahr vor der Pleite von Schrag gekauft. Das war quasi ein Angebot mit elektrostatischen Feinfilter.
Das mit dem Motor wurde mir auch so gesagt und offenbar stimmt es, denn ich scheinbar einen der letzten Motoren bekommen. Der hat mich bei Visionair so knappe 150 Euro gekostet. Tja, Du weißt wie das ist mit dem Fachhandel contra Google. Das reine Material ist meist wirklich im Web günstiger, aber Du "musst" Dich halt immer auch um alles selbst kümmern, der Händler ist "irgendwo", oft keine Beratung und wenn mal was ist...Ich kauf auch im Web, keine Frage, aber ich denke, man sollte nicht immer nur den Preis vergleichen, sonst geht der Fachhandel den Bach runter.
Ich hab übrigens noch keine vereiste Anlage gehabt, selbst in den kalten Wintertagen dieses lief sie immer.
Nun gut, ich war und bin zufrieden. Vllt würde ich mir jetzt auch eine andere Anlage kaufen, wer weiß. Wo hast Du denn gebaut? Auch hier in der Gegend?
Grüßle, Gerd

17.05.2009 19:20:43

Add Comments

:

:
: